QUALITÄT AUS MEISTERHAND

 

Als inhabergeführter Meisterbetrieb biete ich Ihnen neueste Technologie und umfassenden Service für besseres Hören. Mit Sachverstand und Feingefühl finde ich aus einem vielfältigen Angebot namhafter Hersteller, die für Sie individuell beste Lösung für ein natürliches Hörerlebnis.

 

Besser hören – jeden Tag. Überzeugen Sie sich selbst. Testen Sie ein für Sie angepasstes Gerät kostenlos und völlig unverbindlich in Ihrer vertrauten Umgebung. Selbstverständlich gehören Beratung, regelmäßige Kontrollen und Nachjustierungen, sowie eine professionelle Reinigung auch nach der Anpassung zu meinem persönlichen Service.

Auge und Ohr, ein perfektes Team,

deshalb heißt es in Vallendar jetzt...

 

WÄCHTER im BLICK

MARTINI im OHR

Als ich vor etwas über 20 Jahren meine Ausbildung zur Augenoptikerin bei Michael Wächter absolvierte, war für mich klar, auch der Meistertitel muss her. Deshalb war es nach 7 Jahren bei Herrn Wächter und seinem Team nach bestandener Meisterprüfung, Zeit für einen beruflichen Neuanfang.

Ich erhielt die Chance mit erst 24 Jahren eine neue Filiale für eine große deutsche Augenoptikerkette zu eröffnen und diese erfolgreich zu leiten. 2007 baute ich mir dann, mit bestandener Meisterprüfung im Hörgeräteakustikerhandwerk ein 2. Standbein auf. 2013 wurde mir die Leitung von 14 Filialen anvertraut, die ich bis zu meiner Babypause mit großem Engagement betreute.

Nachdem ich seit 2 Jahren wieder als Angestellte zurück im Arbeitsleben gelandet bin, wage ich jetzt den großen Schritt in die Selbstständigkeit und komme zurück nach Vallendar, in die Räume in denen ich damals als Augenoptikerin begonnen habe, in Kooperation mit Herrn Wächter.

BACK TO THE ROOTS, sozusagen.

Ich freue mich sehr auf diese Herausforderung und auf das Team von Optik Wächter, die mich in organisatorischen Dingen tatkräftig unterstützen werden.

Michael Wächter

Geschäftsführer von

Wächter – Brillen & Kontaktlinsen

Yvonne Martini

Geschäftsführerin von

Martini Hörakustik

© MARTINI HÖRAKUSTIK

Webdesign: Daniel Martini-Steinmetz